04.09.2022

Geislingen-Binsdorf: Vergessene Herdplatte löst Feuerwehreinsatz aus

Eine 89-jährige Frau hat am Sonntagmorgen vergessen die Herdplatte auszuschalten.

Eine 89-jährige Frau hat am Sonntagmorgen vergessen die Herdplatte auszuschalten.

Eine 89-jährige Frau hat am Sonntagmorgen vergessen die Herdplatte auszuschalten.

Anzeige

Geislingen-Binsdorf – Die Seniorin stellte gegen 8.10 Uhr Vogelfutter selbst her, ließ hierbei einen Topf mit Öl auf dem eingeschalteten Herd stehen und begab sich aus dem Haus. Nach kurzer Zeit kehrte sie zurück, wobei bereits Qualm aus der Küche des Einfamilienhauses drang. Die verständigten Feuerwehren Binsdorf, Geislingen und Erlaheim, die mit 47 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen vor Ort waren, konnten die brennende Dunstabzugshaube schnell löschen. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand. Das Haus ist wegen des Rauchniederschlags vorerst nicht mehr bewohnbar. Die 89-Jährige kam bei Bekannten unter.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?