, ,

Albstadt: Müllcontainer in Brand gesetzt

Symbolfoto: Mandy Selig

Zum Brand zweier Müllcontainer sind Feuerwehr und Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag in die Hohenzollernstraße im Stadtteil Ebingen ausgerückt.

Anzeige

– Gegen Mitternacht waren die Einsatzleitstellen alarmiert worden, nachdem Zeugen zwei lichterloh brennende Müllcontainer unmittelbar an der Festhalle entdeckt hatten. Die Feuerwehr, die mit zahlreichen Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte die Container löschen und so ein Übergreifen auf die Festhalle verhindern. Allerdings wurde die Fassade der Halle durch die enorme Hitzeeinwirkung in Mitleidenschaft gezogen, weshalb sich der entstandene Sachschaden auf geschätzte 8.000 beziffern dürfte. Der Polizeiposten -Ebingen hat die Ermittlungen aufgenommen und geht ersten Täterhinweisen nach.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige