Drei Verletzte und Sachschaden in Höhe von rund 18.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntagnachmittag an der Einmündung Schweizer- / Balinger Straße.

Schömberg – Eine 40-Jährige befuhr gegen 14.45 Uhr mit ihrem VW Scirocco die Schweizer Straße in Richtung Balinger Straße. An der dortigen Einmündung bog sie mit dem Wagen nach links ab, worauf es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtsberechtigt aus Richtung Rottweil kommenden VW Polo eines 71-Jährigen kam. Zwei Mitfahrerinnen im Alter von 77 Jahren und eine 65 Jahre alte Insassin erlitten dabei nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Eine sofortige ärztliche Versorgung war nicht notwendig. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?