Ein Fehler beim Abbiegen hat am Freitagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden geführt.

Ein Fehler beim Abbiegen hat am Freitagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden geführt.

Balingen – Gegen 11.15 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit einem Citroen die Stingstraße stadteinwärts und wollte bei Grün zeigender Ampel nach links in die Eckenfelderstraße abbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden 57-Jährigen in einem Alfa Romeo. Bei der anschließenden Kollision verletzte sich der Alfa-Lenker. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden an den beiden Pkw, die abgeschleppt werden mussten, beträgt schätzungsweise 35.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?