Das Polizeirevier Balingen fahndet nach einem noch unbekannten Autofahrer, der sich am Dienstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall in Frommern aus dem Staub gemacht hat.

Das Polizeirevier Balingen fahndet nach einem noch unbekannten Autofahrer, der sich am Dienstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall in Frommern aus dem Staub gemacht hat.

Balingen – Gegen 17.20 Uhr war eine 61-jährige VW-Lenkerin auf der Balinger Straße in Richtung Balingen unterwegs. Im Kurvenbereich zwischen den Einmündungen der Kurt-Schumacher-Straße und der Waldstetter Straße geriet ein entgegenkommender Pkw auf die Fahrspur der 61-Jährigen und streifte an der linken Seite des VW entlang. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt jedoch fort. Bei dem Wagen des Unfallverursachers könnte es sich um ein älteres Modell eines VW Golf oder VW Vento handeln. Allein am Fahrzeug der 61-Jährigen dürfte ein Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro entstanden sein. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den gesuchten Pkw oder dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07433/264-616 zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?