Zwei Beteiligte sind bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der L 390 ersten Erkenntnissen nach leicht verletzt worden.

Zwei Beteiligte sind bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der L 390 ersten Erkenntnissen nach leicht verletzt worden.

Haigerloch – Eine 47-Jährige war mit ihrem BMW Mini gegen 16.40 Uhr von Weildorf herkommend nach links auf die Zufahrt zur B 463 abgebogen. Hierbei kam es zur Kollision mit dem von Gruol her entgegenkommenden VW Transporter eines 68 Jahre alten Mannes. Der Transporter prallte gegen die rechte Seite des Mini, der dadurch ins Schleudern geriet und gegen den an der Einmündung stehenden VW Touran eines 31-Jährigen prallte. Die BMW-Lenkerin musste im Anschluss zur medizinischen Versorgung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Der 68-Jährige wurde ebenfalls verletzt. Er benötigte zunächst keine ärztliche Versorgung. Der BMW und der Transporter mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den drei beteiligten Fahrzeugen wird auf 40.000 Euro geschätzt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?