Zwei Pkw-Lenker sind nach einem Verkehrsunfall am Montagvormittag zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht worden.

Zwei Pkw-Lenker sind nach einem Verkehrsunfall am Montagvormittag zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht worden.

Schömberg – Ein 66-Jähriger war gegen neun Uhr mit einem Honda von der Wellendinger Straße aus nach links in die Straße Kuhwasen abgebogen. Hierbei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Toyota eines 24 Jahre alten Mannes. Die leichtverletzten Fahrer wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf zirka 4.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?