Ersten Erkenntnissen nach leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der L 360 erlitten.

Ersten Erkenntnissen nach leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der L 360 erlitten.

Kostenlose Anzeige
Anzeige: Rettet das Thalia-Theater

Bisingen – Der 36-Jährige war kurz nach 16 Uhr mit einer Kawasaki auf der Landstraße von Thanheim herkommend in Richtung Onstmettingen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in einer Rechtskurve zu weit nach links und prallte gegen das linke Hinterrad eines entgegenkommenden Sprinters eines 35 Jahre alten Mannes. Im Anschluss stürzte der Biker zu Boden und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht. An seiner Maschine war ein Schaden in Höhe von zirka 7.000 Euro entstanden. Sie musste mit einem Abschleppwagen abtransportiert werden. Nach einem Reifenwechsel war der Sprinter wieder fahrbereit. An diesem war kein weiterer Schaden entstanden. Zum Abbinden ausgelaufener Betriebsstoffe kam die Feuerwehr mit sechs Einsatzkräften und einem Fahrzeug vor Ort.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?