Der 26 -jährige Fahrer eines Quad Arctic Cat ist bei einem Verkehrsunfall am Samstag um 19.40 Uhr schwer verletzt worden.

Der 26 -jährige Fahrer eines Quad Arctic Cat ist bei einem Verkehrsunfall am Samstag um 19.40 Uhr schwer verletzt worden.

Straßberg – Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr er den Hirtenweg in Fahrtrichtung Kaiserringer Straße und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er geriet mit dem rechten Vorderrad gegen den Bordstein, wonach das Quad ausgehebelt wurde und sich überschlug. Der 26 -Jährige wurde unter dem Quad eingeklemmt und durch hinzukommende Ersthelfer befreit. Er wurde nach Erstversorgung vor Ort vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Da bei dem Fahrer der Verdacht auf alkoholische Beeinflussung bestand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Ob er die erforderliche Fahrerlaubnis besitzt, ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Neben dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Straßberg im Einsatz. Am Quad entstand Sachschaden in Höhe von 7.500 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?