Zu einem Brand auf dem Balkon eines Einfamilienhauses sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochvormittag gegen 10.30 Uhr in die Straße Im Kessler ausgerückt.

Zu einem Brand auf dem Balkon eines Einfamilienhauses sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochvormittag gegen 10.30 Uhr in die Straße Im Kessler ausgerückt.

Hechingen – Die Flammen konnten durch die Feuerwehr, die mit 24 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort kam, zügig gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Ersten Ermittlungen zufolge waren auf dem Balkon gelagerte Abfälle in Brand geraten. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Der entstandene Sachschaden beläuft sich etwa 3.000 Euro. (sr)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?