Mit schweren Verletzungen kam ein 29-Jähriger nach einem Unfall am Freitag in Alleshausen in ein Krankenhaus.

Alleshausen – Gegen 13.30 Uhr wollte ein Mann Holz von seinem Anhänger abladen. Der war an einem Traktor angehängt und stand in einem Hof. Um die Ladefläche des Anhänger kippen zu können, musste der 29-Jährige den Motor starten. Deshalb stand der Arbeiter neben seinem Traktor. Er startete die Zündung, woraufhin sich der Harvester in Bewegung setzte und den 29-Jährigen überrollte. Der trug dabei schwere Verletzungen davon. Ein Rettungshubschrauber transportierte ihn in eine Klinik.
Die Verkehrspolizei Laupheim (07392/96300) hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?