Überhitztes Fett ist die Ursache für einen Brand in der Küche eines Wohnhauses in der Hofgasse am Sonntagmittag gewesen.

Bisingen – Überhitztes Fett ist die Ursache für einen Brand in der Küche eines Wohnhauses in der Hofgasse am Sonntagmittag gewesen.

Kostenlose Anzeige
Anzeige: Rettet das Thalia-Theater

Das in einem Topf erhitzte Fett hatte gegen 13.30 Uhr Feuer gefangen. Noch vor dem Eintreffen des Löschzugs der alarmierten Feuerwehr hatte ein 48-jähriger Bewohner die Flammen mit Hilfe eines Feuerlöschers gelöscht. Dabei erlitt er Verbrennungen. Der Rettungsdienst, der mit zehn Einsatzkräften vor Ort war, brachte ihn zur weiteren Behandlung in eine Klinik. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?