, ,

Schramberg-Sulgen: Unbekannter bewirft Polizeibeamte mit Böller-Hinweise erbeten 11.02.2204

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Im Rahmen eines Einsatzes am Sonntagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, auf dem Parkplatz der Turm- und Festhalle auf der Sulgauer Straße hat ein Unbekannter aus einer Menschenmenge heraus einen sogenannten “Polenböller” gezielt in Richtung der eingesetzten Polizeibeamten geworfen.

Anzeige

– Hierbei verletzten sich drei der Beamten durch den lauten Knall leicht. Der Täter rannte anschließend in Richtung des Hinterhofs der Kreissparkasse davon. Er soll eine graue und eine schwarze Jacke getragen haben. Aufgrund des beendeten Fastnachtsumzuges hielten sich eine Vielzahl von Fasnachtstreibenden im Bereich der Festhalle zu dieser Zeit auf. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zur des unbekannten Täters geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07422 2701-0 beim Polizeirevier zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige