, , , ,

Vöhringen : Verkehrsunfall auf der Autobahn mit vier beteiligten Pkw

Symbolfoto: Christian Schwier / AdobeStock

Glück im Unglück hatten die Beteiligten eines Verkehrsunfalls mit vier Pkw am späten Freitagabend auf der BAB 81 bei Vöhringen.

Anzeige

Vöhringen – Eine 35-jährige -Fahrerin war gegen 22:00 Uhr, zwischen den Anschlussstellen und , auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Trotz nachfolgendem auf dem linken Fahrstreifen setzte sie zum Überholen eines an. Der nachfolgende 26-jährige Fahrer eines konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr heftig auf den auf, welcher durch die Kollision in die Mittelschutzplanke geschleudert wurde und auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen kam. Noch bevor die Insassen aus dem aussteigen konnten, prallte ein weiterer nachfolgender eines 65-jährigen Fahrzeugführers in die Fahrerseite des stehenden Fahrzeugs. Der wurde daraufhin nochmals gedreht und kam schließlich wiederrum auf dem linken Fahrstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Ein 37-jähriger -Fahrer näherte sich im Anschluss der Unfallstelle, bremste beim Erkennen der Situation stark ab und wich nach rechts aus. Hierbei kollidierte er mit der rechts der Fahrbahn befindlichen . Glücklicherweise blieben alle Beteiligten unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von geschätzten 50.000 Euro. Durch den Verkehrsunfall wurde die Richtungsfahrbahn Stuttgart blockiert, so dass der für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Autobahnmeisterei an der Anschlussstelle Oberndorf ausgeleitet wurde. Vorsorglich wurden durch die Rettungsleitstelle ein sowie drei zur Unfallstelle beordert. Die Freiwillige Oberndorf befand sich mit sechs Fahrzeugen und 35 Kräften vor Ort und kümmerte sich zusammen mit der Autobahnmeisterei um die Fahrbahnreinigung. Alle beteiligten Fahrzeuge wurden durch Abschleppdienste von der Unfallstelle geborgen. Die konnte gegen 00:45 Uhr aufgehoben werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
, , , ,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen