,

Tuttlingen: Motorrad unterschlagen

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Ein Unbekannter hat am Dienstag gegen 16 Uhr in der Schaffhauser Straße ein Motorrad unterschlagen.

Anzeige

– Ein 55-Jähriger bot ein Motorrad Yamaha, Typ TW 125, über eine Kleinanzeige zum Verkauf an. Ein Interessent meldete sich und vereinbarte für den Dienstag mit dem Anbieter eine Probefahrt. Beim Treffen gab der Kaufinteressent einen falschen Namen an und der gutgläubige Verkäufer ließ sich weder , Führerschein noch ein sonstiges Ausweispapier zeigen. Er übergab seine Yamaha mit dem Kennzeichen TUT-A 825 an den vermeintlichen Kaufinteressenten, der damit auf Nimmerwiedersehen verschwand. Bei ihm handelte es sich um einen etwa 18 Jahre jungen Mann mit dunklen Haaren, etwa 170 cm groß. Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des Motorrads nimmt die in unter der Telefonnummer 07461 941-0 entgegen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen