,

Tuttlingen: Verkehrsunfall mit vier Verletzten Personen -Zeugensuche- 25.04.2023

Symbolfoto: Pixabay

Zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt 4 verletzten Personen kam es am Samstag, 25.04.2023 gegen 19:40 Uhr in Tuttlingen an der Einmündung der Grünebergstraße in die Donaueschinger Straße.

Anzeige

– Ersten Ermittlungen zufolge wollte ein 35-jähriger Fahrzeuglenker von der Grünebergstraße in die Donaueschinger Straße einbiegen und übersah hierbei einen dort in stadteinwärtige Richtung bevorrechtigt fahrenden 18-jährigen PKW-Lenker.
Es kam zu einer heftigen Kollision in deren Verlauf der PKW des 18-Jährigen nach rechts gegen eine Gartenbegrenzung geschleudert wurde.
Durch den Aufprall wurden der 18-jährige Fahrer sowie sein 17-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Schwere Verletzungen hingegen erlitt der 35-jährige Unfallverursacher, sein 38-jähriger Beifahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein eingeliefert. Der Gesamtschaden des Unfalls liegt bei etwa 13.000 .
Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst ob (Tel. 0741-348790) zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

,
Anzeige
Anzeige