Samstagmittag ist es in Trossingen zu einem Verkehrsunfall mit rund 5.000 Euro Gesamtschaden gekommen.

Samstagmittag ist es in Trossingen zu einem Verkehrsunfall mit rund 5.000 Euro Gesamtschaden gekommen.

Trossingen/ Lk. TUT – Ein 87-jähriger Renault-Fahrer wollte gegen 13:45 Uhr von einem Supermarkt-Parkplatz in die Christian-Messner-Straße einfahren. Hierbei übersah er einen von links kommenden 28-jährigen FIAT-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?