, ,

Rottenburg: Polizeibeamte angegriffen und beleidigt

Symbolfoto: Radosław Drożdżewski | wikimedia | CC-BY-SA

Mehreren Strafanzeigen sieht ein 35-Jähriger entgegen, nachdem er in der Nacht von Samstag auf Sonntag Polizeibeamte angegriffen hat.

Anzeige

am – Gegen 23.15 Uhr wurden mehrere Streifenbesatzungen zu einer Schlägerei in die Bahnhofstraße entsandt. Im Rahmen der Personalienfeststellung wurde ein 32-jähriger Polizeibeamter vom 35-jährigen Beschuldigten angegriffen und zu Boden gebracht. Nachdem der Beschuldigte auch in Richtung der Dienstwaffe des Polizisten gegriffen hatte, mussten weitere Beamte einschreiten. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Die Polizisten wurden im weiteren Verlauf mit nicht zitierfähigen Worten beleidigt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige