,

Tübingen: Auf geparkte Fahrzeuge aufgefahren

Symbolfoto: Ingo Kramarek

Ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, welcher sich am frühen Mittwochmorgen in Tübingen ereignet hat.

Anzeige

– Gegen zwei Uhr befuhr ein 67-jähriger Renault Twingo-Lenker die Friedrich-Dannenmann-Straße in Richtung Hagellocher Weg. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei zu weit nach rechts und fuhr auf einen am Straßenrand geparkten VW Golf hinten auf. Durch den Aufprall wurde der Golf auf einen davor geparkten weiteren Golf und dieser wiederum auf einen davor abgestellten Audi A1 geschoben. Die beiden Golf waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. (jg)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige