,

Rottenburg: Aufmerksame Bankmitarbeiterin verhindert Betrug

Dank einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin ist ein Senior am Montagnachmittag vor dem Verlust einer größeren Bargeldsumme bewahrt worden.

Anzeige

Rottenburg am Neckar – Der Mann war ins Visier von Telefonbetrügern geraten, die ihn mit der bekannten Masche des Schockanrufs um sein Erspartes bringen wollten. Die Kriminellen behaupteten, eine Angehörige habe einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten verursacht. Zur Abwendung einer Inhaftierung sei die Bezahlung einer Kaution erforderlich. Die Anruferin versetzte den Senior in Angst und Schrecken, sodass er bei seiner Bank vorsprach, um eine fünfstellige Summe abzuheben. Weil die Bankmitarbeiterin den Betrugsversuch erkannte, wurde den Betrügern kein Geld übergeben. Nun ermittelt die Polizei.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige
Anzeige