Geisingen / Kreis Tuttlingen: Polizei erwischt Rastplatz-Müllsünder

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Zwei Umweltsünder hat die Polizei bei einer Überprüfung eines Autobahnparkplatzes an der Autobahn 81 am Montagabend gegen 22.30 Uhr erwischt.

Anzeige

/ Kreis – Die Beamten beobachteten auf dem Parkplatz “Unterhölzer Wald” zwei Insassen eines Kleintransporters, die Müll aus gewerblichen Renovierungsarbeiten in mehreren Säcken in einen Mülleimer des Rastplatzes entsorgten. Die beiden Männer im Alter von 39 und 51 Jahren mussten den Müll für eine spätere fachgerechte Entsorgung wieder in den Transporter laden. Sie erwartet außerdem eine Anzeige wegen illegaler Müllentsorgung.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen