Aufmerksame und hilfsbereite Nachbarn haben am späten Montagnachmittag einen Brand in der Straße Gelber Kreidebusen gelöscht.

Aufmerksame und hilfsbereite Nachbarn haben am späten Montagnachmittag einen Brand in der Straße Gelber Kreidebusen gelöscht.

Rottenburg am Neckar – Ein Bewohner hatte kurz vor 17.30 Uhr mit einem Gasbrenner seine Hofeinfahrt vom Unkraut befreit. Dabei geriet eine etwa drei Meter hohe Thujahecke in Brand. Bis zum Eintreffen der sofort verständigten Feuerwehr, die mit zwölf Einsatzkräften und drei Fahrzeugen ausgerückt war, konnten Nachbarn die Flammen mit Feuerlöschern und einem Gartenschlauch erfolgreich bekämpfen. Außer der Hecke und einem kleineren Gebüsch kam es zu keinem weiteren Schaden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?