25.05.2021

Tübingen: Fahrraddiebe erwischt (Zeugenaufruf)

Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei zwei Kinder und zwei Jugendliche ermitteln, die im Verdacht stehen, mehrere Fahrräder gestohlen zu haben.

Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei zwei Kinder und zwei Jugendliche ermitteln, die im Verdacht stehen, mehrere Fahrräder gestohlen zu haben.

Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei zwei Kinder und zwei Jugendliche ermitteln, die im Verdacht stehen, mehrere Fahrräder gestohlen zu haben.

Anzeige

Tübingen – Anwohner bemerkten am Sonntagmittag, wie sich zwei Kinder gegen 13.15 Uhr mit einem Bolzenschneider an mehreren Mountainbikes in der Straße Zu den Pferdeställen zu schaffen machten. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die Jungs im Alter von zwölf und 13 Jahren zunächst, konnten nach kurzer Verfolgung jedoch gestellt werden. Ermittlungen ergaben, dass sie vermutlich mit zwei 17 Jahre alten Jugendlichen für mehrere Diebstähle in Frage kommen. Bei den vier Tatverdächtigen wurden bislang drei Mountainbikes der Marken Focus, Scott Fully und Bulls sowie ein Pegasus-Kinderrad gefunden. Da die Besitzer noch nicht ermittelt werden konnten, werden mögliche Geschädigten gebeten, sich unter Telefon 07071/972-8660 mit dem Polizeirevier Tübingen in Verbindung setzen. Die Ermittlungen zu weiteren Diebstählen dauern an.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Tübingen Tübingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?