Reutlingen: Brände

Symbolfoto: Pixabay

Brand am Neujahrsmorgen Ein Schaden in Höhe von zirka 1.000 Euro ist bei einem Brand am Neujahrsmorgen in Reutlingen entstanden.

Anzeige

– Gegen 08.50 Uhr ging bei der Feuerwehr die Mitteilung ein, dass ein Baum in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße brennen würde. Vor Ort stellte sich heraus, dass aus bislang ungeklärter Ursache eine Hecke, ein Mülleimer sowie Teile eines Carports und ein abgestelltes Fahrrad in Brand geraten waren. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen. Eine Gefahr für umliegende Gebäude bestand nicht.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

Anzeige
Anzeige