, , ,

Eningen: Bauwagen aufgebrochen

Symbolfoto: flickr

Ein Bauwagen ist in der Zeit von Montag, zehn Uhr, bis Dienstag, 17 Uhr, in der Verlängerung der Geissbergstraße angegangen worden.

Anzeige

– Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich im genannten Zeitraum gewaltsam Zugang zum Bauwagen. Da dieser lediglich zum Aufwärmen dient und nichts Stehlenswertes beinhaltete, hebelte der Täter ein, am Bauwagen angebrachtes Staufach auf, aus dem er eine Gaskartusche und ein Kraftstoffkanister im Gesamtwert von etwa 100 entwendete. Der Sachschaden am Bauwagen beläuft sich auf geschätzte 500 . Das Polizeirevier ermittelt. (bs)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, , ,
Anzeige
Anzeige