,

Reutlingen: Zahlreiche Verkehrsunfälle, Fahrzeuge aufgebrochen, Einbrüche, Kleinere Brände

Symbolfoto: Oberau-Online | flickr | CC-BY 2.0

Radfahrer zusammengestoßen Zwei Radfahrer sind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf einem Fuß- und Radweg parallel zur L378a verletzt worden.

Anzeige

– Ein 17- und ein Zwölfjähriger waren gegen 21.30 Uhr mit ihren Rädern auf dem leicht abschüssigen Weg von Reicheneck kommend in Richtung Rommelsbach unterwegs. Den ersten verkehrspolizeilichen Ermittlungen zufolge verlor der 17-Jährige dabei das Gleichgewicht und prallte in die Seite des neben ihm fahrenden Radlers. Beide Fahrer, die keine Helme getragen hatten, stürzten zu Boden. Während der Zwölfjährige nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen davontrug, wurde der Jugendliche schwer verletzt. Beide wurden vom vor Ort erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen