,

Hohenstein: Von der Fahrbahn abgekommen

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Nach ersten Erkenntnissen schwere Verletzungen hat ein 70-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der L249 erlitten.

Anzeige

– Der Mann befuhr mit seinem VW Golf gegen 17.45 Uhr die von Eglingen in Richtung Dapfen. In einer Linkskurve kurz nach dem Ortsausgang von Eglingen kam er mit dem Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dort zwei . Anschließend prallte der VW gegen die linken Leitplanken, ehe er erneut nach rechts geriet, dort eine Böschung hinabfuhr und frontal gegen einen Baum prallte. Der 70-Jährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Weil sich im Zuge der Unfallaufnahme Hinweise auf eine mögliche alkoholische Beeinflussung des Fahrers ergaben, musste er dort auch eine Blutprobe abgeben. Der VW musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. An ihm entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Neben dem war auch die Feuerwehr zur Unfallstelle ausgerückt.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen