, , ,

Trochtelfingen: Schwerer Verkehrsunfall

Symbolfoto: Pixabay

Zu einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem LKW ist es am Donnerstag gegen 16:45 Uhr auf der B 313 zwischen Trochtelfingen und Engstingen gekommen.

Anzeige

– Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge im Begegnungsverkehr. Hierbei wurden insgesamt zehn Personen verletzt, darunter der 49-jährige Lenker des Busses und der 81-jährige Fahrer des LKWs. Eine schwerverletzte Person aus dem Bus musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht werden. Sieben Fahrgäste aus dem Bus wurden durch den in umliegende Kliniken gebracht. Die Feuerwehren aus und waren mit 66 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen vor Ort. Der befand sich mit drei Notärzten, sechs und einem Rettungshubschrauber an der Unfallstelle. Die Strecke musste für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Die Straßenmeisterei kam zur Beseitigung der Unfallfolgen vor Ort. Der Sachschaden wird derzeit auf circa 125.000 Euro geschätzt. Ein Gutachter hat zusammen mit der Verkehrspolizei noch vor Ort die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
, , ,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen