,

Metzingen: Fußgängerin von Pkw erfasst

Symbolfoto: Pixabay

Nach ersten Erkenntnissen schwere Verletzungen hat eine 79 Jahre alte Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in der Nürtinger Straße erlitten.

Anzeige

– Ein 95 Jahre alter Mann wollte gegen 11.45 Uhr mit seinem Volvo vom Parkplatz eines dortigen Einkaufsmarkts auf die Nürtinger Straße fahren. Hierzu musste er den Gehweg überqueren, wo er mit seinem Wagen die von rechts kommende Fußgängerin mit Schrittgeschwindigkeit erfasste. Die 79-Jährige stürzte daraufhin so unglücklich zu Boden, dass sie sich schwere Verletzungen zuzog. Der brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Sachschaden war nicht entstanden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen