Zwei Schwerverletzte und ein Gesamtschaden in Höhe von 25.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag auf der B 297.

Zwei Schwerverletzte und ein Gesamtschaden in Höhe von 25.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag auf der B 297.

Pliezhausen – Gegen 15 Uhr war ein 67 Jahre alter Mann mit einem VW Golf auf der Bundesstraße von Neckartenzlingen herkommend in Richtung Pliezhausen unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache geriet der Wagen nach links auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort frontal mit der entgegenkommenden Mercedes A-Klasse einer 25-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls drehten sich die Fahrzeuge um die eigene Achse. Beide Personen erlitten schwere Verletzungen. Sie mussten nach einer medizinischen Erstversorgung vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken eingeliefert werden. Ihre Pkw wurden abgeschleppt. Neben Rettungsdienst und Polizei waren auch die Feuerwehr und die Straßenmeisterei vor Ort.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?