Zu einem größeren Einsatz der Rettungs- und Einsatzkräfte ist es am Freitagmittag, gegen 11.45 Uhr, in der Stuttgarter Straße gekommen.

Zu einem größeren Einsatz der Rettungs- und Einsatzkräfte ist es am Freitagmittag, gegen 11.45 Uhr, in der Stuttgarter Straße gekommen.

Bad Urach – In der Werkhalle eines dortigen Unternehmens war eine geringe Menge eines gesundheitsgefährdenden Lösungsmittels ausgetreten, weshalb der betroffene Bereich geräumt wurde. Verletzt wurde niemand. Sachschaden entstand ebenso nicht. Neben der Werksfeuerwehr waren auch die Feuerwehr Bad Urach sowie Polizei und Rettungsdienst vor Ort.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?