Auf der B312 zwischen Oberstetten und Pfronstetten hat sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet.

Auf der B312 zwischen Oberstetten und Pfronstetten hat sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet.

Pfronstetten – Gegen 14.50 Uhr wollte ein 46 Jahre alter Mann mit seinem Honda aus einem Waldweg kommend in die Bundesstraße einbiegen. Hierbei übersah er den aus Richtung Pfronstetten kommenden Mercedes eines 39-Jährigen und kollidierte mit diesem. Die 38-jährige Beifahrerin im Mercedes verletzte sich leicht, eine ärztliche Versorgung vor Ort war jedoch nicht erforderlich. Beide Autos, an denen Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro entstanden war, waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (sm)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?