27.05.2021

Metzingen: Pkw macht sich selbstständig

Offenbar aufgrund einer nicht richtig angezogenen Handbremse hat sich am Mittwochvormittag ein Audi selbstständig gemacht und ist dabei gegen eine Hauswand geprallt.

Offenbar aufgrund einer nicht richtig angezogenen Handbremse hat sich am Mittwochvormittag ein Audi selbstständig gemacht und ist dabei gegen eine Hauswand geprallt.

Offenbar aufgrund einer nicht richtig angezogenen Handbremse hat sich am Mittwochvormittag ein Audi selbstständig gemacht und ist dabei gegen eine Hauswand geprallt.

Anzeige

Metzingen – Kurz nach elf Uhr stellte ein 60-Jähriger den Q3 in der Eninger Straße ab. Anschließend rollte der Wagen rückwärts und prallte gegen das Gebäude. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Der Audi musste abgeschleppt werden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?