24.05.2021

Bad Urach: Mit Faustschlägen und Stöcken traktiert

Am Sonntagabend ist es in der Münsinger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Personengruppe und einem 22-Jährigen gekommen.

Am Sonntagabend ist es in der Münsinger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Personengruppe und einem 22-Jährigen gekommen.

Am Sonntagabend ist es in der Münsinger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Personengruppe und einem 22-Jährigen gekommen.

Anzeige

Bad Urach – Gegen 20.45 Uhr war der 22-Jährige zu Fuß im Bereich des Waldstücks zwischen dem Stadtbachweg und dem Sanatoriumsweg unterwegs. Hier wurde er von einer vermutlich 4-köpfigen Personengruppe zunächst bedroht. Die Gruppe soll dabei unter anderem Messer mitgeführt haben. Das Opfer wurde schließlich mit Fausthieben und Stöcken attackiert. Als der 22-Jährige zu Boden ging, erhielt er von einem Aggressor noch einen Fußtritt, worauf er einen kleinen Abhang hinunterrollte. Als Passanten auf den Vorfall aufmerksam wurden, flüchteten die Täter. Die darauffolgende Fahndung nach ihnen blieb erfolglos. Das Opfer wurde vor Ort ärztlich versorgt, eine Behandlung in einer Klinik war nicht erforderlich. Die Ermittlungen dauern noch an.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Bad Urach Kreis Reutlingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?