13.05.2021

Metzingen: In Fahrzeuge und Baucontainer eingebrochen (Zeugenaufruf)

Auf Gartengeräte und Akku-Werkzeuge hatten es Unbekannte abgesehen, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gleich an drei Firmen geparkte Fahrzeuge und Baucontainer aufgebrochen und ausgeplündert haben.

Auf Gartengeräte und Akku-Werkzeuge hatten es Unbekannte abgesehen, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gleich an drei Firmen geparkte Fahrzeuge und Baucontainer aufgebrochen und ausgeplündert haben.

Metzingen – Auf Gartengeräte und Akku-Werkzeuge hatten es Unbekannte abgesehen, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gleich an drei Firmen geparkte Fahrzeuge und Baucontainer aufgebrochen und ausgeplündert haben.

Anzeige

Zwischen 18 Uhr und 6.30 Uhr verschafften sich die Diebe auf noch ungeklärte Art und Weise Zutritt zu den umzäunten Firmengeländen zweier Betriebe in der Carl-Zeiss-Straße sowie zu einer Firma in der Otto-Schott-Straße. Dort brachen sie jeweils auf dem Gelände geparkte Firmenfahrzeuge und dort abgestellte Baucontainer auf. Mit ihrer Beute bestehend aus Akku-Kleingeräten, Ladegeräten, Werkzeugen und Laubsaugern machten sie sich anschließend unerkannt aus dem Staub. Was genau gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der Wert des aus teils hochwertigen Maschinen bestehenden Diebesgutes wird auf einen mindestens fünfstelligen Betrag geschätzt. Das Polizeirevier Metzingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07123/924-0 um Hinweise.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten

Kreis Reutlingen Metzingen 

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?