,

Stockach: Unfall auf dem Fußgängerüberweg Heinrich-Fahr-Straße – Passantin schwer verletzt

Symbolfoto: Pixabay

Schwere Verletzungen erlitten hat eine Fußgängerin bei einem Unfall am Donnerstagmittag gegen 14.00 Uhr auf der Heinrich-Fahr-Straße.

Anzeige

– Die 69-jährige Passantin wollte die Straße über den Fußgängerüberweg überqueren, um zum Bahnhof zu gelangen. Dabei erfasste sie ein 54-jähriger VW-Fahrer, der in stadtauswärtiger Richtung unterwegs war. Die Passantin kam mit einem Krankenwagen in eine Klinik.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Hergang machen können werden gebeten, sich bei der unter der Tel-Nr. 07733 9960-0, zu melden. Insbesondere werden die Fahrzeugführer, welche hinter dem Autofahrer sich befanden und ebenfalls in stadtauswärtiger Richtung unterwegs waren gebeten, sich zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige