,

Konstanz: Unbekannte besprühen Geschwindigkeitsmessanlagen- Hinweise erbeten

Symbolfoto: Radosław Drożdżewski | wikimedia | CC-BY-SA

Am Samstagabend sind der Polizei zwei Fälle zu Sachbeschädigungen an stationären Geschwindigkeitsmessanlagen auf der “Neuen Rheinbrücke” und auf der Mainaustraße gemeldet worden.

Anzeige

– In beiden Fall besprühten Unbekannte die Objektive der Messgeräte mit weißer Farbe, so dass Messungen nicht mehr möglich waren.
Hinweise auf die Verursacher erbittet das Polizeirevier unter Tel. 07531 995-2222.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

,
Anzeige
Anzeige