, ,

Singen, A81, B33: Unfall auf der Überleitung der A81 auf die B33 – zwei Personen verletzt – Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto: Nölke

Bei einem Unfall auf der Überleitung der Autobahn 81 auf die Bundesstraße 33 sind am Montagmorgen zwei Personen verletzt worden.

Anzeige

, , – Gegen 06.40 Uhr war eine Frau mit einem Mercedes der A-Klasse auf der in Richtung unterwegs. Im Bereich der Überleitung auf die ordnete sie sich zunächst auf der rechten Fahrspur in Richtung ein. Als sie bemerkte, dass sie falsch fuhr, zog sie nach rechts auf die Überleitung in Richtung und touchierte dabei einen Opel Astra eines 32 Jahre alten Mannes. Der Astra kam nach der Kollision auf dem Pannenstreifen zum Stehen. Der Mercedes blieb auf der linken Fahrbahn liegen. Ein von hinten kommender 39-jähriger BMW-Fahrer erkannte das verunfallte Auto zu spät und prallte in das Heck der A-Klasse. Die mit fünf Fahrzeugen und 20 Mann ausgerückte Singener Feuerwehr barg die verletzte Frau aus dem stark demolierten Wagen. Ein brachte sie, und den ebenfalls verletzten 39-Jährigen in ein . Der Opelfahrer konnte seine Fahrt fortsetzen. An seinem Wagen entstand lediglich geringer Sachschaden in Höhe mehrerer hundert . Die Schäden an dem Mercedes und dem BMW dürften im Bereich von rund 25.000 , bzw. 15.000 liegen.

Die sucht nun Zeugen, und insbesondere den unbekannten Verkehrsteilnehmer der beim Ausleuchten der Unfallstelle unterstützte und bittet diese, sich unter der Tel. 07733 9960-0, zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige