, ,

Rielasingen-Worblingen: Unbekannte beschädigen Tierzelt eines Zirkus-Polizei bittet um Hinweise 06

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Samstagmittag, 13 Uhr, und Sonntagmittag, 13.30 Uhr, das Tierzelt eines Zirkus und eines daneben geparkten Autos in der Höristraße beschädigt.

Anzeige

– Die Täter zerschnitten die Plane und mehrere Spanngurte, so dass das Tierzelt, in dem sich zur Tatzeit keine Tiere befanden, in sich zusammenfiel. Zudem machten sich die Unbekannten an einem neben dem Zelt stehenden Mercedes Kleinlaster zu schaffen, indem sie auch hier die Plane zerschnitten und die Reifen zerstachen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 6.000 .

Das Tierzelt des Zirkus steht auf einer Wiese an einem Fuß- und Radweg, auf dem gewöhnlich viele Spaziergänger unterwegs sind.

Der Polizeiposten Rielasingen-Worblingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges im Bereich des Zirkuszelts beobachtet haben, oder die sonst Hinweise auf die der unbekannten Täter geben können, sich unter der Tel. 07731 917036, zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

, ,
Anzeige
Anzeige