,

Singen (Hohentwiel): Versuchter Autoaufbruch – rund 4.000 Euro Schaden 27.12.2023

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Bereits in der Nacht auf vergangenen Mittwoch hat ein unbekannter Täter versucht, ein vor einem Autohaus in der Georg-Fischer-Straße abgestelltes Auto aufzubrechen und dabei erheblichen Schaden angerichtet.

Anzeige

() – Im Zeitraum zwischen 3 Uhr und 7 Uhr versuchte der Unbekannte gewaltsam die Fahrertür eines auf dem Firmengelände des Autohauses Südstern-Bölle stehenden weißen Mercedes aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Die Höhe des dadurch verursachten Schadens dürfte jedoch im Bereich mehrerer tausend liegen.

Sachdienliche Hinweise auf den unbekannten Täter nimmt das Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, entgegen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

,
Anzeige
Anzeige