,

Singen (Hohentwiel): Hoher Sachschaden bei Streifunfall

Symbolfoto: sebastian.rittau

Hoher Sachschaden ist am Freitagmorgen bei einem Streifunfall in der Straße “Im Haselbusch” entstanden.

Anzeige

(Hohentwiel) – Ein 74-Jähriger fuhr mit einem Lastwagen mit Auflieger auf der Straße “Im Haselbusch” in Richtung “Pfaffenhäule”. Dabei streifte er einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Mercedes AMG über die komplette Fahrzeugseite. Dadurch entstand an dem Daimler ein Schaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Der Schaden am Laster dürfte im Bereich von rund 2.000 Euro liegen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen