,

Gaienhofen: Unfallflucht in der Hauptstraße – Polizei sucht Zeugen

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich in der Nacht auf Sonntag, zwischen 3 Uhr und 5 Uhr, in der Hauptstraße ereignet hat.

Anzeige

– Ein 21-Jähriger fuhr mit einem Audi RS4 auf der 192 von kommend durch . In einer leichten Rechtskurve kam er auf Höhe der Einmündung zum Otto-Dix-Weg nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr den dortigen Fuß- und Radweg, touchierte den Holzzaun eines Privatgrundstücks und kollidierte schließlich frontal mit einem . Durch die Wucht des Aufpralls brach die Vorderachse des Wagens, der jedoch trotzdem noch weiterfuhr, ehe das Auto mit einem weiteren Verkehrsschild auf Höhe eines Fußgängerüberwegs zusammenstieß. Anschließend flüchtete der 21-Jährige und ließ den verunfallten Audi zurück. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum Beobachtungen im Bereich der Unfallörtlichkeit gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier , Tel. 07732 95066-0, in Verbindung zu setzen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen