20.09.2022

Singen (Hohentwiel): Versuchter Einbruch in Geschäftsräume in der Straße „Am Rehbuck“

Unbekannte Täter haben versucht am vergangenen Wochenende in die Geschäftsräume einer Firma in der Straße „Am Rehbuck“ einzubrechen.

Unbekannte Täter haben versucht am vergangenen Wochenende in die Geschäftsräume einer Firma in der Straße „Am Rehbuck“ einzubrechen.

Unbekannte Täter haben versucht am vergangenen Wochenende in die Geschäftsräume einer Firma in der Straße „Am Rehbuck“ einzubrechen.

Anzeige

Singen (Hohentwiel) – Das Geschäft befindet sich in einem Gebäude der Caritas, in dem mehrere Vereine eingemietet sind. Die Einbrecher versuchten am Samstag zwischen 14.30 Uhr und 18.15 Uhr, die Eingangstür des Geschäftes aufzuhebeln. In die Innenräume gelangten die Täter aber nicht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist der Polizei noch nicht bekannt. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges in der Straße „Am Rehbuck“ beobachtet haben, oder sonst Hinweise auf die Einbrecher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, zu melden.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?