28.05.2021

Radolfzell am Bodensee, Böhringen, Lkr. Konstanz: Steine gegen Hausfassade geworfen 26

Nachdem Unbekannte vermutlich in den frühen Morgenstunden der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Steine gegen die Fassade eines Wohnhauses in der Erich-Leuze-Straße geworfen und dabei Sachschaden angerichtet haben, ermittelt die Polizei Radolfzell wegen des Tatbestandes der Sachbeschädigung.

Nachdem Unbekannte vermutlich in den frühen Morgenstunden der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Steine gegen die Fassade eines Wohnhauses in der Erich-Leuze-Straße geworfen und dabei Sachschaden angerichtet haben, ermittelt die Polizei Radolfzell wegen des Tatbestandes der Sachbeschädigung.

Nachdem Unbekannte vermutlich in den frühen Morgenstunden der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Steine gegen die Fassade eines Wohnhauses in der Erich-Leuze-Straße geworfen und dabei Sachschaden angerichtet haben, ermittelt die Polizei Radolfzell wegen des Tatbestandes der Sachbeschädigung.

Anzeige

Radolfzell am Bodensee, Böhringen, Lkr. Konstanz – Personen, die im Zeitraum von Mittwochabend, 23 Uhr, bis Donnerstagvormittag, 10 Uhr, entsprechende Wahrnehmungen im Bereich des Wendekreises am Ende der Erich-Leuze-Straße gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Radolfzell (07732 95066-0) in Verbindung zu setzen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Rette Leben!

Jetzt Blutspende-Termin ausmachen

Open-Air-Kino

Vom 18. bis 30. August in Gammertingen.
Für Infos hier klicken!

Du befindest dich hier:

Möchtest du etwas zu dieser Meldung sagen?