,

Ohmden: Rauchender Pkw

Symbolfoto: Jonas Augustin/Unsplash

Zum Brand eines Fahrzeugs sind die Einsatzkräfte am Montagmorgen in den Dorfwiesenweg ausgerückt.

Anzeige

– Kurz vor acht Uhr bemerkte die Eigentümerin beim Öffnen der Garage, in der ein 3008 geparkt war, einen verschmorten Geruch und verrußte Wände. Sie alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte. Die zog das Hybridfahrzeug, an dem es nach derzeitigem Kenntnisstand offenbar infolge eines technischen Defekts zu einer Rauchentwicklung gekommen war, aus der Garage. Löscharbeiten waren nicht erforderlich. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. (rd)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen