,

Kirchheim: Mann den Geldbeutel geraubt

Symbolfoto: Pixabay

Einem Mann ist am Mittwochabend im Bereich des Kirchheimer Gaiserplatz der Geldbeutel geraubt worden.

Anzeige

unter Teck – Der 48-Jährige hatte gegen 21.45 Uhr einen Discounter verlassen und soll dann von vier bislang unbekannten Männern angesprochen worden sein. Einer der Unbekannten soll ihm dann einen Faustschlag versetzt und ein anderer ihn mit einem Messer am Finger leicht verletzt haben. Bei einem anschließenden Gerangel wurde ihm seinen Angaben nach der Geldbeutel geraubt. Im Anschluss ging der 48-Jährige nach Hause und verständigte von dort aus die . Seine Verletzungen wurden an seiner Wohnanschrift von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt. Von den Tätern liegt bislang lediglich eine vage Beschreibung vor. Das Polizeirevier hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige