,

Leinfelden-Echterdingen: In Firma eingebrochen

Symbolfoto: dirkvorderstrasse

In eine Firma in der Nikolaus-Otte-Straße ist ein Unbekannter über das vergangene Wochenende eingebrochen.

Anzeige

– Zwischen Freitagnachmittag, 16.10 Uhr, und Dienstag, 7.15 Uhr, verschaffte sich der Einbrecher über ein Fenster gewaltsam Zutritt zur Firma. Dort wuchtete er mit brachialer Gewalt einen Snackautomaten auf und plünderte ihn aus, bevor er sich mit seiner Beute aus dem Staub machte. Der hinterlassene Sachschaden wird auf etwa 1.500 geschätzt. Der Wert des Diebesgutes ist noch nicht bekannt. Der Polizeiposten sicherte Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

Ähnliche Artikel
In der Meldung enthalten

,
Anzeige
Anzeige