,

Nürtingen: Verkehrsunfall beim Vorbeifahren

Symbolfoto: AdobeStock

Am Freitag, gegen 18.00 Uhr, ist es in Nürtingen, Kreuzung Oberboihinger Straße/ Bahnhofstraße, zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Anzeige

– Die 18-jährige Fahrerin eines Pkw Audi A4 befuhr die Rechtsabbiegerspur der Hochwiesenstraße. An der Kreuzung bog sie bei Grün nach rechts in die Bahnhofstraße ein. Hierbei streifte sie den links neben ihr, auf der Geradeausspur bei Rot, verkehrsbedingt wartenden Pkw Audi eines 59-Jährigen Fahrzeugführers. Über den genauen Unfallhergang gab es unterschiedliche Schilderungen der Beteiligten, weshalb Zeugen des Unfalls gebeten werden, sich beim Polizeirevier , 07022/9224-0 zu melden.
Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden von 8.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen