,

Weilheim: Pedelecfahrerin mit Pfosten kollidiert

Symbolfoto: Nölke

Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes hat eine Radlerin am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall in der Rosenstraße erlitten.

Anzeige

– Aus noch unbekannter Ursache ist die 67-jährige Frau gegen 10.40 Uhr mit ihrem Pedelec mit einem Pfosten der Durchfahrtssperre kollidiert und hierdurch zu Fall gekommen. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Augenscheinlich war nur am Pedelec geringfügiger Schaden entstanden. (jp)

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen