,

Kirchheim unter Teck: Auf Pkw aufgefahren

Symbolfoto: Pixabay

Zwei Personen sind bei einem Auffahrunfall am Dienstagabend in der Schöllkopfstraße verletzt worden.

Anzeige

– Ein 35-Jähriger befuhr kurz nach 22 Uhr mit seinem Peugeot die Schöllkopfstraße in Richtung Hindenburgstraße. Auf Höhe des Bahnhofs fuhr er wohl aufgrund von Unachtsamkeit auf den verkehrsbedingt an der roten stehenden Opel eines 27-Jährigen auf. Sowohl der Opel-Lenker als auch dessen 25 Jahre alter Beifahrer erlitten nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Der versorgte sie vor Ort. Den entstandenen Sachschaden schätzt die auf rund 4.000 Euro.

Diese Meldung wurde automatisiert aus dem Presseportal importiert.

In der Meldung enthalten
,
Anzeige

Lesen Sie auch

Anzeige

Entdecke mehr von BlaulichtLIVE

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen